Regensburg, 22.12.2011

Jahresabschluss und Ehrung langjähriger Helferinnen und Helfer

28.145 ehrenamtlich geleistete Dienststunden im Ortsverband Regensburg

Im Rahmen der Jahresabschlussfeier am Mittwoch den 21.12.2011, ehrte der Ortsverband Regensburg der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) seine langjährigen Helferinnen und Helfer. Herr Robert Söllner wurde für 30 Jahre als Mitglied im Technischen Hilfswerk geehrt. Für 20 Jahre im THW erhielt Herr Marcus Werner-Schönfeld eine Urkunde. Weiterhin wurden für 10 Jahre im THW, Frau Christina Lohner und Herr Alexander Eisenschink geehrt. Der Ortsbeauftragte Dominik Kastaun dankte den Geehrten für Ihren Einsatz und die geleistete Arbeit im Ortsverband Regensburg.

102 aktive Helfer/innen mit Reservehelfern/innen leisteten ehrenamtlich im Jahr 2011 bisher rund 28.145 Dienststunden. Davon entfielen 1.450 Stunden auf Einsätze. Die restlichen Stunden entfielen auf Technische Hilfeleistungen, Ausbildung der Helferinnen und Helfer, Instandhaltung der Fahrzeuge und Liegenschaft sowie der Einsatzgerätschaften.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: