26.10.2021

Brandheißer Einsatz für den Radlader

Unterstützung der Feuerwehr durch Kräfte des OV Straubing und OV Regensburg

Zur Unterstützung der Feuerwehr wurde das THW Regensburg am 26.10.2021 um 2:30 alarmiert. Was war passiert? Insgesamt 1000 Ster Brennholz an der B20 bei Großenpinning waren in Brand geraten. Kräfte der Ortsverbände Straubing und Regensburg unterstützten die Feuerwehr bei den Löscharbeiten des 30 m langen, 15 m breiten und 6 m hohen Polders. Der Ortsverband Regensburg rückte hierzu mit dem Kipper, Tieflader und Radlader aus. Mit dem Radlader wurde der Holzstapel verteilt, um Glutnester zu finden und der Feuerwehr die Löscharbeiten zu erleichtern.

Die Arbeiten konnten in den frühen Morgenstunden erfolgreich beendet werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: